zum Inhalt springen

Wo kann ich mich über Berufe für Geograph*innen im Internet informieren?

Bereits während des Studium sollte man sich über potentielle Arbeitgeber bereits Gedanken machen und seinen thematischen Schwerpunkt sowie Praktika dahingehend ausrichten. Wenn die letzten Prüfungen und Abschlussarbeiten aber geschafft sind, kommt die Suche nach einer passenden Stelle. Wir möchten Ihnen dazu auf den folgenden Seiten Tipps und Anregungen für Ihren weiteren Weg geben und Ihnen einige Seiten nennen, die Ihnen beim Einstieg ins Berufsleben nützlich sein können. 

  •  Stellenmarkt des VGDH (Verband der Geographen an Deutschen Hochschulen): Hier werden Stellen speziell für Geograph*innen an Universitäten angeboten
  •  GEOjobs.de: Stellenbörse für alle Geobranchen
  •  Mygeo.info: Jobbörse, aber auch Hinweise zu Bewerbungen, Vorstellungsgesprächen etc.
  •  Runder Tisch GIS e.V.: Der Runde Tisch GIS e.V. pflegt in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Geoinformatik eine Jobbörse, in der interessierte Firmen und Institutionen Stellenangebote aus dem Themenumfeld der Geoinformation einstellen können.
  •  greenjobs.de: Die zentrale Anlaufstelle für Berufe in den "Umwelt Branchen" wie beispielsweise erneuerbare Energien oder Umweltforschung.
  •  Zeit.de: Jobsuche für Wissenschaft und Forschung, Öffentliches und Wirtschaft.
  •  jobrapido.de: Jobs für Geographen gebündelt von unterschiedlichen Jobportalen. 

Der  Wissenschaftsladen in Bonn bietet spezielle Angebote in den Bereichen "Bildung, Kultur, Sozialwesen" und "Umweltschutz & Naturwissenschaften", allerdings nur in der Printversion. Das Abonnement für die jeweilige Zeitschrift kann man  hier abschließen. 

2014 ist eine Studie von den Geographischen Instituten der Ruhr-Universität Bochum und der Humboldt-Universität zu Berlin sowie dem DVAG (Deutscher Verband für Angewandte Geographie e.V.) zum Verbleib und Akzeptanz von Geographieabsolvent*innen mit Bachelor- und Masterabschlüssen veröffentlicht worden. Unter dem Titel  "Auf dem Arbeitsmarkt angekommen" ist diese Studie online verfügbar.