zum Inhalt springen

Arbeitsgruppe Quartärforschung & Angewandte Geomorphologie - Abteilung für Afrikaforschung

Die Arbeitsgruppe beschäftigt sich mittels moderner Methoden sowie verschiedener Feld- und Laborgeräte seit 2012 in Forschung und Lehre mit Fragen zu Landschaftsentwicklung, aktueller und vorzeitlicher Reliefformung sowie Mensch-Umwelt-Interaktionen. Regionale Schwerpunkte liegen in den Trockengebieten der Erde (Afrika, Zentralasien, Südamerika) sowie in Mittel- und Südeuropa.

In der Rubrik Neuigkeiten möchten wir Ihnen in unregelmäßigen Abständen von Neuigkeiten und Einblicken in die Aktivitäten unserer Arbeitsgruppe berichten.