zum Inhalt springen

App Übersicht

Hier ist eine Übersicht über die derzeit verfügbaren Apps für die Umweltbeobachtung. Die Apps bauen auf dem Webbrowser Ihres Smartphones auf. Sie brauchen diese nicht extra zu installieren. Sie sollten mit allen gängigen Browsern und Smartphones funktionen. Der Download der App kann ein paar Minuten dauern. Haben Sie also etwas Geduld. Bitte testen Sie, ob die App vollständig geladen wurde, indem Sie die App einfach einmal bis zu Ende durchprobieren. Es sollten alle Bilder angezeigt werden. Falls statt eines Bilds der Text „image“ erscheint, sind noch nicht alle Teile der App komplett geladen worden. Falls es nicht beim ersten Mal mit dem Download klappt, verwenden Sie den "Neu Laden" Button an Ihren Smartphone. Da die App nicht als eigene Software installiert wird, gibt es leider keine Rückmeldung zum vollständigen Download. Also bitte etwas Geduld haben und testen.

Am besten speichern Sie die App auf Ihrem Smartphone (beim Smartphone lange auf die Adresszeile drücken und dann als Lesezeichen speichern). Nach dem Speichern kann die App auch ohne  Internetverbindung genutzt werden. Wenn Sie mit der Beobachtung fertig sind, drücken Sie am Ende der App auf Senden. Die Daten werden automatisch übertragen sobald Sie im WLAN sind.  Weitere Information finden Sie unter App-Nutzung.

Boden: Bodenart bestimmen, Bodentyp bestimmen

Zusätzlich gibt es auch spezielle Apps, die speziell für die Dikumentation geographisches Exkursionen entwickelt wurden und z.T. die Verfügbarkeit von Messgeräten erfordern. Diese Apps finden sie hier.

Die Messungen und Beobachtungen, die mit diesen Apps gemacht wurden sind öffentlich einsehbar. Sie finden diese Messungen hier.

Wenn Sie diese Apps nutzen freuen wir uns natürlich sehr über Ihr Feedback. Damit können wir die Apps in Zukunft vielleicht verbessern.